Olsberg: Neuer Bikepark an der Talstraße offiziell eröffnet

Olsberg: Neuer Bikepark an der Talstraße offiziell eröffnet

Neuer Bikepark an der Talstraße offiziell eröffnet

Olsberg. Beeindruckende Sprünge gab es ebenso wie erste, sicher durch Papa oder Mama angeleitete Versuche der ganz Kleinen, eine Kurve zu durchfahren – und damit erfüllt der neue Bikepark in der Talstraße voll und ganz seinen Zweck, so Bürgermeister Wolfgang Fischer: „Für Kinder und Jugendliche hat noch etwas gefehlt“ – und jetzt ist es da. Der Bikepark ist offiziell eröffnet.

Gemeinsam durchschnitten Bürgermeister Fischer und Stefan Brambring, Vorsitzender der Radsportgruppe im TSV Bigge-Olsberg, das Eröffnungsband. Rund 200.000 Euro aus Eigenmitteln hat die Stadt Olsberg in die rund 4.000 Quadratmeter große Anlage investiert. Doch nicht nur finanziell galt es, „dicke Bretter zu bohren“, erinnerte Wolfgang Fischer: Auch Flächennutzungs- und Bebauungsplan mussten geändert werden, um den Bau des Bikeparks möglich zu machen. Wolfgang Fischer dankte seinem Mitarbeiter Timo Caspari, der als Verantwortlicher in der Stadtverwaltung das Projekt vorangetrieben hatte.

Mitgewirkt am Bikepark haben allerdings noch deutlich mehr Beteiligte – auch diejenigen, die jetzt auf zwei Rädern in dem Gelände unterwegs sind:

Die Stadt Olsberg hatte die Kinder und Jugendlichen eingeladen, während der Planungsphase bei einem Ortstermin ihre Ideen und Vorstellungen für die Anlage im Gespräch mit Bike-Fachmann Günter Bracht von der Firma Turbomatik einzubringen. Ebenso dankte Wolfgang Fischer den Fraktionen des Stadtrates, die das Projekt – trotz angespannter Finanz-Lage – stets mitgetragen und unterstützt hatten. Stefan Brambring würdigte zudem das Engagement der Firma Pieper-Holz, die kostenlos Holz-Hackschnitzel bereitgestellt hatten, um nach Sprüngen für eine „sanfte Landung“ zu sorgen.

Zur Eröffnung selbst waren zahlreiche Kinder, Jugendliche und Familien an die Talstraße gekommen. Bewirtet wurden sie von den TSV-Radsportlern und den Aktiven des Ski-Clubs, so dass auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt war. Ab sofort steht der Bikepark allen Interessierten zur Verfügung – die Nutzung ist selbstverständlich kostenlos.

____________________________

Quelle: i. A. Jörg Fröhling, Presse und Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Olsberg
Foto: Gemeinsam mit Stefan Brambring, Vorsitzender der TSV-Radsportgruppe, eröffnete Bürgermeister Wolfgang Fischer (re.) den neuen Bikepark an der Talstraße.
Bildnachweis: Stadt Olsberg