Förderverein lädt ein : Geführte Wanderung auf Spuren des Bergbaus

Förderverein lädt ein : Geführte Wanderung auf Spuren des Bergbaus
Förderverein lädt ein : Geführte Wanderung auf Spuren des Bergbaus

Ramsbeck : Auf den Spuren des Bergbaus in und um Ramsbeck : Der Förderverein des Sauerländer Besucherbergwerks lädt am Sonntag, 9. Juni, zu einer geführten Wanderung ein. Start ist um 11 Uhr am Besucherbergwerk.

Entlang des Bergbauwanderwegs geht es über den Bastenberg bis zur Hütte Alwine. An den jeweiligen Stationen erläutern Mitglieder des Fördervereins den Ramsbecker Bergbau und dessen noch sichtbare Überreste am Wegesrand. Bei einer gemeinsamen Pause an der Hütte Alwine sorgen kostengünstige Kaltgetränke, Grillwurst, Kaffee und Kuchen für das leibliche Wohl. An der ehemaligen Bleihütte vorbei geht es zurück zum Bergbaumuseum. Die gesamte Strecke ist etwa 7 Kilometer lang.

Für Interessierte wird optional auch der gesamte Streckenverlauf des Bergbauwanderweges ab Hütte Alwine in Richtung Halde/ Dörnbergseite angeboten – dann ist die Strecke etwa 11 Kilometer lang.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter : info@sauerlaender-besucherbergwerk.de oder unter der Telefonnummer 02905/250. Die Teilnahme erfolgt auf Spendenbasis zu Gunsten des Fördervereins.

GEFÜHRTE WANDERUNG AUF SPUREN DES BERGBAUS
Sauerländer Besucherbergwerks Ramsbeck

 

_____________________________

 

Bild : Der Rauchgaskamin am Bastenberg ist eines der Ziele der Wanderung.

 

Quelle : Hochsauerlandwasser GmbH
Fotocredits : Sauerländer Besucherbergwerk