Sauerland-Museum : Führungsangebote zur Ausstellung „FRISCH GEZAPFT!“

Führungsangebote zur Ausstellung „FRISCH GEZAPFT!“ – Öffentliche Führungen und Kulturdate im Sauerland-Museum
Führungsangebote zur Ausstellung „FRISCH GEZAPFT!“ – Öffentliche Führungen und Kulturdate im Sauerland-Museum

Hochsauerlandkreis : Die aktuelle Sonderausstellung “FRISCH GEZAPFT ! Das Bier und wir” beschäftigt sich in umfangreicher Weise mit der sauerländischen Brautradition seit dem Mittelalter und setzt sich zum Ziel, die Ursprünge zu ergründen, um davon ausgehend die vielen Facetten des Brauens in Südwestfalen aufzuzeigen : Neben dem traditionellen Handwerk der Braukunst geht es dabei auch um Industrialisierung und Erfolgsgeschichte des sauerländischen Biertyps.
Wie jeden Sonntag um 14:30 Uhr gibt es auch am 2. Juni eine öffentliche Führung für alle Interessierten durch die Sonderausstellung. Ein erfahrener Museumsguide vermittelt in dem etwa 60-minütigen Rundgang viele Details zur Sauerländer Bierkultur.

Weitere Termine sind Sonntag, 9. Juni und 16. Juni, jeweils um 14:30 Uhr.

Die Ausstellungsführung kostet 8 € für Erwachsene inklusive Eintritt.

 

Zusätzlich bietet das Museumsteam am Samstag, den 8. Juni um 16 Uhr das beliebte “Kulturdate” an. Das Kulturdate richtet sich an unternehmungsfreudige und kulturinteressierte Singles und Einzelbesucher, die nicht gern allein an einer öffentlichen Führung teilnehmen möchten.

Dieses Mal besuchen die Teilnehmenden des Kulturdates in einem ca. 60-minütigen Rundgang die Sonderausstellung “FRISCH GEZAPFT ! Das Bier und wir”. Die Führung endet mit einem “frisch Gezapften” im Museums-Café. Ein Kennenlernen netter Menschen ist dabei nicht ausgeschlossen.

Die Teilnahme am Kulturdate kostet 13 € inklusive Eintritt und einem Getränk.

Weitere Informationen und Anmeldungen telefonisch unter 02931/94–4444, per E‑Mail an sauerlandmuseum@hochsauerlandkreis.de oder auf der Homepage www.sauerland-museum.de

 

________________________

 

Quelle : Pressestelle Hochsauerlandkreis – Martin Reuther (V.i.S.d.P.)
Fotocredits : Kaleidoskop Design